The Bänd in the Länd

+
Lachwerk süd Foto: privat

„Lachwerk Süd“ mit neuem Programm in Heuchlinger Gemeindehalle.

Heuchlingen. Über zehn Jahre lang haben Werner Koczwara und Ernst Mantel als „Vereinigtes Lachwerk Süd“ das Humorzentrum der Zuschauer gewaltigen Strapazen ausgesetzt. Nun wurde es Zeit für etwas Neues, nämlich „The Bänd in the Länd“. Damit kommen sie am Samstag, 28. Januar, nach Heuchlingen.

Die Beiden durchwühlen die Popgeschichte auf der Suche nach Welthits, die eigentlich Cover-Versionen von schwäbischen Originalen sind. Fündig werden sie bei „Dancing Queen“ von Abba, „Come together“ von den Beatles oder „Riders on the storm“. Ebenfalls dabei: die Hymne auf Landesvater (Däd Of The Länd) Winfried Kretschmann. Jahrzehntelange Bühnenerfahrung trifft auf ungebrochen sprühende Kreativität. Ein fröhlich-funkelndes Qualitätsprodukt. Zu erleben ist dies am Samstag, 28. Januar, 20 Uhr, in Heuchlingens Gemeindehalle.

Tickets für 23 Euro gibt es bei Nah und Gut Mezger in Heuchlingen und unter (07174) 802-190.

Zurück zur Übersicht: Kochertal

Kommentare