Alfdorf: Zwei Ponys bei Unfall getötet

+
Symbolbild

Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Alfdorf. Eine 51 Jahre alte Autofahrerin hat am Sonntagabend kurz vor 21 Uhr die Kreisstraße 1891 von Mittelweiler kommend in Richtung Wahlenheim zwei freilaufende Ponys erfasst und getötet. Die Autofahrerin wurde beim Unfall leicht verletzt, ihr Pkw musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.

Zurück zur Übersicht: Lorch

Mehr zum Thema

Kommentare