Namen und Nachrichten

Heidi Smeibidl feiert ihren 80.

+
Heidi Smeibidl

Lorch. Die „Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler“ gratuliert ihrem Mitglied Heidi Smeibidl zum 80. Geburtstag. Die junggebliebene Künstlerin, 1942 in Gablonz geboren, hat sich längst im Raum Schwäbisch Gmünd und im Gmünder Kunstverein mit ihrer naiven Malerei in vielen Ausstellungen in Baden-Württemberg und in Gmünds Partnerstädten einen Namen gemacht.

Vor einiger Zeit zog sie von Schwäbisch Gmünd nach Lorch. Die gelernte technische Zeichnerin malt mit feinem Pinsel Ölbilder in mittleren Formaten, in denen meist der Mensch und seine Umgebung im Mittelpunkt steht. Von ihren Bildern geht eine freundliche Stimmung, manchmal auch Melancholie und Ironie aus. Aktuell sind ihre Bilder im Foyer vom Café Restaurant Muckensee zu sehen. Der Vorsitzende der „Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler“, Ulrich Rund, gratulierte der Jubilarin mit einem Geschenk.

Zurück zur Übersicht: Lorch

Kommentare