Schorndorf: Pkw kollidiert mit Linienbus

+
Symbolfoto

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.

Schorndorf.Rund 12.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr in der Gmünder Straße. Eine 54 Jahre alte Pkw-Fahrerin wollte von der Gmünder Straße nach rechts in die Hohenstaufenstraße abbiegen und übersah hierbei einen rechts neben ihr fahrenden Linienbus, der sich auf der dortigen Busspur befand. Bei der anschließenden Kollision wurden beide Fahrzeuge beschädigt, verletzt wurde aber niemand.

Zurück zur Übersicht: Lorch

WEITERE ARTIKEL

Kommentare