Spaß und Action für die H.H.C.-Jugend

+
H.H.C. "Remstalklang" Waldhausen e.V.

Vereinsjugend des Handharmonika-Club verbringt zwei Tage in Creglingen.

Lorch-Waldhausen. Zwei Tage voller Spaß, Action und gemeinsamer Erlebnisse liegen hinter der Vereinsjugend des Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen. Ziel war die Jugendherberge in Creglingen. Am Samstagmorgen starteten zwölf gut gelaunte Kinder und Jugendliche mit ihren fünf Betreuerinnen und Betreuern ins Freizeitwochenende. Erste Stopp war der Degenbachsee, in der Nähe von Crailsheim, mit einem 1,5 Kilometer langer Naturerlebnispfad und weitläufigem Spielplatz.

Nach einer Stärkung mit Leckereien vom Grill ging es dann weiter zur Jugendherberge. Nachdem die Zimmer verteilt waren nutzten die beim H.H.C. aktiven Kinder und Jugendliche das angrenzende Fußball- und Beachvolleyballfeld. Auf das gemeinsame Abendessen folgte ein Spieleabend. Alle waren mit viel Spaß und Freude bei den zahlreichen H.H.C.-Klassikern dabei, die auf keiner Freizeit fehlen dürfen. Müde und glücklich endetet der erste Freizeittag. Am nächsten Morgen wurde nach dem Frühstück nicht nur der Koffer für die Heimreise, sondern auch die Badetasche gepackt. Zum Abschluss ging es nach Backnang ins Wonnemar. Verschiedene Innen- und Außenbecken, sowie eine Röhrenrutsche sorgten für ordentlich Action und Spaß. Bei einer gemeinsamen Vesperpause wurden Erlebnisse ausgetauscht und Pläne für den Nachmittag geschmiedet. Schließlich verging das Freizeitwochenende viel zu schnell und es ging wieder zurück nach Waldhausen. Alle waren sich einig, dass dies ein mehr als gelungenes Wochenende mit vielen schönen Erlebnissen war.

Zurück zur Übersicht: Lorch

Kommentare