Sportfest der Stauferschule Lorch: zwölf Stationen Spaß

+
Schulsportfest Lorcher Grundschule

Schule Anfang Juli verwandelte sich der Sportplatz am Lorcher Goldwasen in eine sportliche Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler der Stauferschule: Neben einer riesigen, aufblasbaren Dartscheibe, einem Fußball-Dart und einem Hindernislauf luden auch ein Schwungtuch und ein Spinnennetz aus Seilen ein, sich als Team oder gegeneinander zu erproben.

Nach einer Begrüßung durch Schulleiterin Ana Fritz durfte jede Klasse an einer der zwölf Stationen starten und nach und nach alle durchlaufen. Insgesamt ein voller Erfolg. Es folgte ein Fest mit den Eltern, eingeleitet durch einen Auftritt der Cheerleader und einer Rede der Schülersprecherin Lena. Die Erwachsenen konnten die Sportgeräte mit ihren Kindern ausprobieren. Die Schule dankt den Sportfreunden Lorch e.V., die ihr Sportgelände bereitstellten sowie allen, die beim Organisieren, Aufbauen und Bewirten geholfen haben. ⋌Foto: privat

Schulsportfest

Zurück zur Übersicht: Lorch

Kommentare