Bürgermeisterin zieht ins Eigenheim

Bürgermeisterin zieht ins Eigenheim

Marita Funk ist am Wochenende in ihr neues Haus auf dem Kellerberg eingezogen. Noch ist nicht alles perfekt, doch die Freude ist groß. Worüber sich …
Bürgermeisterin zieht ins Eigenheim
Visionen für die Zukunft vorgestellt
Visionen für die Zukunft vorgestellt
Visionen für die Zukunft vorgestellt
Lorch sagt Ja zu Naturkindergarten
Lorch sagt Ja zu Naturkindergarten
Lorch sagt Ja zu Naturkindergarten
Seit 25 Jahren engagiert fürs Kloster
Seit 25 Jahren kümmert sich der Freundeskreis Kloster Lorch um das Wahrzeichen. Zum Jubiläum …
Seit 25 Jahren engagiert fürs Kloster
Millionenprojekt für schnelles Internet in Lorch startet
Rat hat die Ausschreibung zum Ausbau des schnellen Internets beauftragt. Das „Weiße …
Millionenprojekt für schnelles Internet in Lorch startet
Betreuung: „Verordneter Notstand“
Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk bezeichnet die Politik der Landesregierung als „idealisiertes …
Betreuung: „Verordneter Notstand“

Neue Tafeln zur Begrüßung

Örtliches Lorcher Gewerbe unterstützt die Gestaltung der Ortseingänge mit Hinweisschildern.
Neue Tafeln zur Begrüßung

Musikalischer Neustart auf dem Lorcher Schäfersfeld

Schülerinnen und Schüler sowie einige Lehrkräfte des Gymnasiums Friedrich II. und der Schäfersfeldschule musizieren beim Sommerkonzert gemeinsam.
Musikalischer Neustart auf dem Lorcher Schäfersfeld

Starker Abschlussjahrgang am Gymnasium Friedrich II. in Lorch

37 Schüler bestehen am Gymnasium Friedrich II. die Abiturprüfungen. Auch Innenminister Thomas Strobl zählt zu den Gratulanten. Jahrgangsbeste ist …
Starker Abschlussjahrgang am Gymnasium Friedrich II. in Lorch

Was Eltern und Kinder beim Familienausflug der Lorcher Kindertagesstätte EKO im Wald erlebten

Natur hautnah.
Was Eltern und Kinder beim Familienausflug der Lorcher Kindertagesstätte EKO im Wald erlebten

Kirchenbezirk feiert schönes Fest im Grünen

Gottesdienst, Spielspaß und viel Musik gab‘s beim Fest des Gmünder Kirchenbezirks in Waldhausen.
Kirchenbezirk feiert schönes Fest im Grünen

Lorchs Zukunft auf 110 Seiten

Schlusspunkt eines Großprojekts: Das Lorcher Gremium verabschiedet den Stadtentwicklungsplan 2035. Was dahinter steckt und enthalten ist.
Lorchs Zukunft auf 110 Seiten

Die Lorcher Innenstadt soll wieder belebt werden

Lebensmittel gibt’s in der Weststadt. Deswegen soll die Busverbindung dorthin verbessert werden. Was außerdem in Lorch geplant ist.
Die Lorcher Innenstadt soll wieder belebt werden

Musik und Kunst vom Berg bis an den Fluss

Gelungene zweite „Kulturpromenade an der Rems“ in Weitmars und Waldhausen.
Musik und Kunst vom Berg bis an den Fluss

Am Lorcher Bahnhof gibt‘s bald Strom in den Tank

 Das Lorcher Gremium beschäftigt sich mit E-Ladesäulen und mit dem neuen Baugebiet.
Am Lorcher Bahnhof gibt‘s bald Strom in den Tank

Die Mutter der Lorcher Sternsinger ist 50

Die Lorcherin Sabine Breyer engagiert sich in der Kirche und besonders für junge Menschen.
Die Mutter der Lorcher Sternsinger ist 50

Wissen über Freundschaft weitergeben

 Zehn Mädchen und Jungen aus Oria reisten am vergangenen Wochenende mit nach Lorch, um 50 Jahre Städtepartnerschaft zu feiern. Warum sie da waren. 
Wissen über Freundschaft weitergeben

Am Gymnasium Friedrich II. in Lorch gibt‘s nun „Smepper“

14 Schülerinnen und Schüler haben sich im Rahmen des Schüler-Medienmentoren-Programm ausbilden lassen.
Am Gymnasium Friedrich II. in Lorch gibt‘s nun „Smepper“

Lorch: Massenschlägerei in der Hauptstraße

Zuvor wurde eine Frau von einem Mann geschlagen.
Lorch: Massenschlägerei in der Hauptstraße

So feiert Lorch die Partnerschaft mit Oria

Mit vielen Emotionen, leidenschaftlichen Reden und tollen Darbietungen feierte Lorch am Wochenende die 50 Jahre währende Städtepartnerschaft mit dem …
So feiert Lorch die Partnerschaft mit Oria

Lorcher Löwenmarkt: Der Umzug zieht die Leut‘ in die Stadt

Viele Besucher beim 50. Lorcher Löwenmarkt 
Lorcher Löwenmarkt: Der Umzug zieht die Leut‘ in die Stadt