Baustart am Götzenbach

+
Entlang des Götzenbachs stehen Bauarbeiten an.

Bereiche sind in dieser Zeit für Fahrzeuge und Fußgänger gesperrt.

Lorch. Entlang des Götzenbachs in Lorch soll der Hochwasserschutz verbessert werden. Wie Bürgermeisterin Marita Funk am Wochenende in den sozialen Medien mitteilte, beginnen die Bauarbeiten hierfür bereits an diesem Montag, 6. September. Die öffentlichen Autostellplätze südlich des Gebäudes „Zollplatz 12“ sowie der Fußweg vom Karlsplatz über die Bädergasse zum Zollplatz sind während der Bauzeit für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr gesperrt. „Der fußläufige Zugang zu den vorhandenen Gebäuden wird während der gesamten Bauzeit möglich sein“, versichert Bürgermeisterin Marita Funk.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare