5000 Euro Schaden bei Einbruchsversuch in Oberkochen

  • Weitere
    schließen
+
Einbruchsversuch

Der 20-jährige Einbrecher wurde von einem Zeugen gestellt.

Oberkochen. Ein 20 Jahre alter Mann versuchte am frühen Montagmorgen gewaltsam in ein Gebäude in der Gartenstraße einzudringen, teilt die Polizei mit. Zudem beschädigte er rund um das Wohnhaus mehrere Gegenstände und verursachte so rund 5000 Euro Schaden. Ein Zeuge beobachtete den Mann und stellte ihn bis zum Eintreffen der Polizei. Ihn erwarten nun entsprechende Strafanzeigen.

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL