B19: Auto im Graben

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

. Die 31-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

Aalen-Oberkochen. Leichte Verletzungen hat sich eine 31-Jährige bei einem von ihr verursachten Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen zugezogen. Gegen 4.45 Uhr befuhr sie laut Angaben der Polizei mit ihrem Pkw Opel die B 19 zwischen Königsbronn und Oberkochen, wo sie auf schneeglatter Fahrbahn mit dem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abkam. Der Pkw rutschte eine abfallende Böschung hinab und überschlug sich, ehe er rund 10 Meter weiter auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen kam. Am Fahrzeug der 31-Jährigen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL