Förderaufruf nach Corona

Oberkochen. Im Rahmen des Aktionsprogramms des Bundes und der Länder „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ werden Beschaffungen, Angebote oder Aktivitäten gefördert. Antragsberechtigt sind öffentliche und freie Träger sowie in der Jugendarbeit tätige Vereine und Verbände im jeweiligen Jugendamtsbezirk im Bereich der offenen Jugendarbeit.

Frist Die Anträge müssen in allen Förderschwerpunkten bis zum 31. Mai gestellt werden. Mehr auf oberkochen.de

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema