Jazz Lights 2021 abgesagt

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Topacts für 2022 stehen bereits.

Aalen/Oberkochen.  Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus sind die Jazz Lights 2021 abgesagt worden. Das teilten Leitz-Geschäftsführer Jürgen Köppel und Dr. Cornelia Brucklacher, Vorsitzende des Beirats und Gesellschafterin, per Videokonferenz mit. Beide freuen sich, dass aber die Topacts für 2022 bereits stehen. Sowohl Nigel Kennedy als auch Matt Bianco werden ab des ersten Aprilwochenendes in Oberkochen zu Gast sein. Sie waren bereits für 2020 angekündigt, doch das Festival musste wegen der Pandemie abgesagt werden.

Die für 2020 gekaufte Karten behalten weiter ihre Gültigkeit.

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL