Kein Markt zu Weihnachten

  • Weitere
    schließen

Weihnachtsmarkt und Adventstreff fallen in Oberkochen aus.

Oberkochen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Verordnungen sehen sich die Veranstalter des alljährlich in Oberkochen stattfindenden Weihnachtsmarkts außer Stande, in diesem Jahr einen solchen zu veranstalten. Die Entscheidung sei in Absprache mit Bürgermeister Peter Traub getroffen worden, teilen sie mit. Veranstalter und Bürgermeisterbedauerten dies. Allerdings werde "aufgrund des aktuellen Geschehens und der strengen Schutzauflagen keine Möglichkeit" gesehen, den Markt im bisherigen Rahmen zu veranstalten. Betroffen davon sei auch der vorweih-nachtliche Adventstreff am Lindenbrunnen, der alljährlich von der Schützengilde organisiert wird. In diesem Jahr werden dort kein Glühwein ausgeschenkt.

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL