Aus dem Gemeinderat

Neue Wassergebühren

  • Weitere
    schließen

Oberkochen. Basierend auf einer Gebührenkalkulation der Firma Heyer + Partner hat der Gemeinderat die Schmutz- und Niederschlagswassergebühr neu definiert.

Oberkochen. Basierend auf einer Gebührenkalkulation der Firma Heyer + Partner hat der Gemeinderat die Schmutz- und Niederschlagswassergebühr neu definiert. Die Schmutzwassergebühr pro Kubikmeter beträgt jetzt 1,95 Euro (plus sechs Cent), die Niederschlagswassergebühr bleibt bei 0,55 Euro pro Quadratmeter. Zwei neue Klassifizierungen wurden aufgenommen: Der Kubikmeter Abwasser aus geschlossenen Gruben beträgt 2,76 Euro, für Abwasser aus Kleinkläranlagen sind pro Kubikmeter 34,54 Euro zu entrichten. Die Gebühren gelten ab 1. Januar 2021.

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL