Pflanzflächen sind neu gestaltet

  • Weitere
    schließen
+
Verkehrsflächen sind insektenfreundlich gestaltet.
  • schließen

Oberkochen beteiligt sich am vom Verkehrsministerium ausgeschriebenen Wettbewerb.

Oberkochen. Die Stadt will sich durch diverse Pflanzgestaltungen in der Innenstadt am vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg ausgeschriebenen Wettbewerb „Blühende Verkehrsinseln“ beteiligen. Hierzu wurde die ehemals geschotterte Fläche an der Bürgermeister-Bosch-Straße umgestaltet und mit insektenfreundlichen Stauden bepflanzt. Zudem sieht der Wettbewerb auch die Bereitstellung von Nisthilfen, größere Steine mit Kuhlen, in denen sich Wasser sammelt, Überwinterungshilfen und Energietankstellen als Nahrungslieferant für Insekten vor. Totholz soll ihnen zudem Schutz bieten.Lothar Schell

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL