„So schöne Zahlen!“ - Jubel bei der SPD

+
Leni Breymaier am Wahlabend
  • schließen

Leni Breymaier zieht über die Landesliste in den Bundestag ein und windet sich bei der Frage nach ihrer Wunschkoalition.

Oberkochen

Befreite, ja geradezu ausgelassene Stimmung bei den Sozialdemokraten. Kandidatin Leni Breymaier ist am Wahlabend im SPD-Parteivorstand in Berlin, dankt in einer Videoschalte um kurz nach 19 Uhr ihren Unterstützerinnen und Unterstützern, die sich im Schützenhaus in Oberkochen treffen. „So schöne Zahlen für die SPD“ in Land und Bund seien das, sagt sie unter dem Jubel ihrer Anhänger, „sensationell“ nennt sie die Verluste der CDU. Jetzt sei die Chance da, dass „die SPD im Bund an der Regierung beteiligt ist oder wir werden eine super gute Oppositionspartei“. Die SPD-Kreisvorsitzende Sonja Elser ruft: „Sag dem Olaf, Du willst Familienministerin werden!“ Dass sie ihr persönliches Ergebnis im Wahlkreis entgegen dem Bundestrend nur knapp steigern konnte, begründet Breymaier gegenüber der SchwäPo später damit, dass vom politischen Gegner propagiert worden sei, „Frau Breymaier ist so gut abgesichert über die Landesliste, die kommt sowieso rein“.

Auf die Frage nach ihrer Wunschkoalition windet sie sich. Entscheidend werde, mit wem die SPD soziale Themen wie 12-Euro-Mindestlohn, Bürgerversicherung oder stabile Renten am besten umsetzen könne. „Wir und die Grünen haben Herrn Lindner nicht so wahnsinnig viel zu bieten“. Unterdessen wird von ihren Unterstützern vor Ort jede neue Hochrechnung beklatscht. Gelächter, als Armin Laschet vor den Fernsehkameras eine schwarzgeführte Bundesregierung ankündigt. Sonja Elser lästert: „Was hat der genommen?“ Wahlkampfleiter Helmut Gentner dankt dem „Wahlteam Leni“ mit Prosecco und irischem Whiskey.Bea Wiese

Ich freue mich auf weitere Arbeit für die Raumschaft Ostalb.“

Leni Breymaier, SPD
Leni Breymaier am Wahlabend
Verhaltene Reaktionen bei der 18 Uhr Prognose, die Wahlparty der SPD in Oberkochen.
Verhaltene Reaktionen bei der 18 Uhr Prognose, die Wahlparty der SPD in Oberkochen.
Verhaltene Reaktionen bei der 18 Uhr Prognose, die Wahlparty der SPD in Oberkochen.

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare