Stadtfest in Oberkochen fällt aus

  • Weitere
    schließen

Im Sommer wird in Oberkochen normalerweise das Stadtfest gefeiert. In diesem Jahr fällt es aus.

Oberkochen. Aufgrund der derzeitigen Coronalage und der unsicheren Prognose über den weiteren Verlauf der Pandemie wurde in Abstimmung mit dem Verwaltungsausschuss des Gemeinderats beschlossen, in diesem Jahr kein Stadtfest zu veranstalten, teilt die Gemeindeverwaltung mit. "Es dürfte als sicher gelten, dass bis Ende Juni noch keine Massenveranstaltungen möglich sein werden."

Die Entscheidung wurde laut Schreiben unter sorgfältiger Risikoanalyse und Abwägung aller Umstände getroffen. Dabei muss zudem berücksichtigt werden, dass in dieser Situation keine Verträge mit Künstlern und Dienstleistern geschlossen werden können, die unter Umständen hohe Ausfallkosten im Falle einer Absage mit sich bringen würden. "Die Vereine, Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis gebeten", so die Verwaltung.

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL