Tiefenreinigung aller Spielplätze

+
Tiefenreinigung aller Oberkochener Spielplätze

Kinder Die Stadt ist für insgesamt 27 Spiel- und Sportplätze mit zirka 2700 Quadratmetern Fallschutz und Spielsandflächen, die aus Sand, Kies und Rindenmulch bestehen, verantwortlich. Da es für Spielplätze und Sportanlagen strenge Hygiene-Vorschriften gibt, auf der anderen Seite in Baden-Württemberg aber nur Empfehlungen für den Sandaustausch gegeben werden, hat sich die Stadt Oberkochen zum Wohl und Schutz der Kinder für die Alternative der Sand-Tiefenreinigung entschieden.

 

Zurück zur Übersicht: Oberkochen

Kommentare