Die BIG BAAND und Talking Horns

Aalen-Hofhernnweiler. Am Samstag, 1. Oktober, veranstaltet die BIG BAAnd unter dem Motto „Horns meet Jazz“ ihr schon traditionelles Jahreskonzert im Weststadt Zentrum Aalen-Hofherrnweiler, in diesem Jahr gemeinsam mit der Jazzformation Talking Horns.

Mit den Talking Horns hält die Big BAAnd am 30. September und 1. Oktober den 2. Teil eines insgesamt 4-tägigen Workshops ab. Bei den Talking Horns handelt es sich um vier Musiker aus Deutschland und der Schweiz, die mit ihren Blech- und Holzinstrumenten durchs Horn sprechen. Alle möglichen Facetten von schlichter, manchmal idyllischer Eintönigkeit und kammermusikalischer Qualität bis hin zur komplexen Polyphonie und Polyrhythmik werden in einer für jeden direkt zugänglichen universellen musikalischen Sprache umgesetzt.

Eine Musik für Freunde der Kammermusik oder jene, die es lieben, wenn es einfach nur groovt.

Weitere Informationen befinden sich unter www.diebigbaand.de. Beginn: 20 Uhr, der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Mehr zum Thema

Kommentare