Hommage an Raul Jarena in Lorch

Lorch. Zu Gast in der Konzertreihe „Musik in Lorch“ nimmt Tango Mundo seine Zuhörer am Samstag, 19. November, um 20 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule mit auf eine musikalische Reise über den Großen Teich. Schon als Tango Five beschäftigen sich Bobbi Fischer und Veit Hübner mit der Welt des Tangos. Mit Saxofonist Didi Kraus und Sänger und Gitarrist Klaus-Dieter Mayer sind sie nun Tango Mundo und bereiten ihrem Freund Raul Jaurena hier eine Hommage.

Eintrittskarten per E-Mail unter tickets.musik-in-lorch@gmx.de und an der Abendkasse.

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Kommentare