Jazz und Literatur mit Walter Sittler

+
Walter Sittler gastiert bei "Wortgewaltig".

Der bekannte Schauspieler präsentiert am Samstag, 5. März, in der Aalener Stadthalle das Programm "Apfelblüten bei Nacht".

Aalen. Charmant, humorvoll, tiefsinnig – der renommierte Schauspieler Walter Sittler, die faszinierende Sängerin Katrin Avison und der Tastenvirtuose Tizian Jost tauchen am Samstag, 5. März, 20 Uhr, als Gäste der Reihe "Wortgewaltig" mit ihren stimmungsvollen Lyrikvertonungen und bewegenden Texten ein in das geheimnisvolle Leben der Liebe: Jazziges und Chanson, Zartes und Grooviges von Rilke über Kästner bis Doris Dörrie verschmelzen gesungen und gesprochen zu einer berührenden Geschichte über die Schönheit eines unberechenbaren Gefühls.  Lyrische Eigenkompositionen mit sinnlichen Rhythmen, verträumten Melodiebögen und nuancierten Klangfarben, spannende Neuarrangements bekannter Melodien wie „Ich weiß nicht zu wem ich gehöre“ oder „Just one of those things“ verweben sich mit den Texten zu einer poetischen Liebes- und Lebensreise.

Karten gibt es im Vorverkauf für 25,20 Euro (es gibt zahlreiche Ermäßigungen)  und an der Abendkasse für 28 Euro, ebenfalls zudem günstiger mit Ermäßigungen.

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Mehr zum Thema

Kommentare