Konstantin Wecker beim Festival

+
Konstantin Wecker Foto: Thomas Karsten

Sein Motto: „Ich singe, weil ich ein Lied hab“. Auftritt zur Jubiläumstour am Mittwoch, 26. Juli.

Lauchheim. Konstantin Wecker wird 75 – und feiert diese Zahl gemeinsam mit seinen Fans bei der Jubiläumstour „Ich singe, weil ich ein Lied hab‘“. Am Mittwoch, den 26. Juli, ist Wecker zu Gast beim Open Air auf Schloss Kapfenburg. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Zu Beginn seiner Karriereentzündete er das „Weckerleuchten“, er verlor sich fast „Uferlos“, vereinte „Poesie und Widerstand“, brandmarkte den „Weltenbrand“ und nahm sein Publikum mit auf seine ganz persönliche Reise nach „Utopia“ - Konstantin Wecker. Bei seiner Jubiläumstour wird der der bekennende Pazifist und Lebensgenießer mit seiner Band eine Rückblende präsentieren. Klassiker wie „Frieden im Land“, „Wenn der Sommer nicht mehr weit ist“ oder „Sage nein!“ verbindet er dabei mit neuen Liedern, Gedichten und Gedanken.

Sitzplatztickets für Konstantin Wecker gibt’s für 69,80 Euro ab sofort auf www.schloss-kapfenburg.de, unter Tel. (07363) 96 18 17 und an allen CTS-Vorverkaufsstellen.

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Kommentare