Konzert mit dem Aalen Festival Orchester

+
Elias Opferkuch ist Solist beim Konzert des Aalen Festival Orchesters.

Beethoven und Mozart auf dem Programm.

Aalen. Klangvolle Musik von Beethoven und Mozart stehen auf dem Programm des Aalen Festival Orchesters unter der Leitung von Gero Wittich am Mittwoch, 5. Oktober um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen.

Das Orchester besteht aus Profimusikern und Profimusikerinnen mit Wurzeln und Ausbildung in unserer Region, sowie deren Freund*innen und Kolleg*innen. Der aus Aalen stammende und vielfach preisgekrönte Pianist Elias Opferkuch ist Solist beim 2. Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven. Das Werk des jungen Beethoven entstand 1788. Im gleichen Jahr ließ sein Idol Mozart all sein Genie und seine Reife in seine letzte Sinfonie, die berühmte „Jupiter-Sinfonie“, einfließen. Verwandtschaft und Einzigartigkeit in den Werken der beiden großen Komponisten reichen sich hierbei abwechselnd die Hand.

Karten für das Konzert sind erhältlich bei der Tourist-Information, Aalen, Telefon:  07361 52-2358 oder unter www.reservix.de.

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Mehr zum Thema

Kommentare