Legendäre Earthband in Aalen

+
Manfred Mann’s Earth Band Foto: privat

Manfred Mann’s Earth Band kommt nach Aalen in die Stadthalle. Fürs Konzert gibt's Karten zu gewinnen.

Aalen. Jeder Rock-Fan kennt sie – Hits wie „Blinded By The Light“, „Davy's On The Road Again“, „Father of Day, Father of Night“, „Mighty Quinn“ oder „You Angel you“. Die Songs von Manfred Mann und seiner Earth Band besitzen Klassiker-Status und haben die Band weltweit zu einer der ganz Großen gemacht. Die Live-Konzerte haben Kultstatus, die Earth Band gilt völlig zu Recht als eine der besten Live-Bands Europas. Auf ihrer Tour sind Manfred Mann und seine Earth Band am Dienstag, 1. November, um 20 Uhr in Aalen in der Stadthalle zu erleben.

Der am 23. Oktober 1940 in Johannesburg, Südafrika geborene Manfred Lubowitz kam 1961 als überzeugter Jazz-Musiker nach London und wurde binnen kurzer Zeit zu einem der erfolgreichsten Musiker der britischen Pop-Szene.

1971 gründete Manfred Mann seine legendäre Earth Band, mit der er in den 70ern und Anfang der 80er-Jahre regelmäßig in den Charts war.

Seit 2011 ist Manfred Mann's Earth Band mit neuer Stimme auf Tour: Robert Hart. Dank Robert Hart ist das Programm der Earth Band wieder rockorientiert. Neben den beiden Earth-Band-Gründern Manfred Mann (keyboards & vocals) und Mick Rogers (guitar & vocals) gehören außerdem Steve Kinch (bass) sowie Jimmy Copley (drums) zur Besetzung der Earth Band.

Karten für das Konzert von Manfred Mann’s Earth Band gibt es in Aalen beim RMS Reisebüro, beim WZ Ticketservice und der Tourist Information, in Schwäbisch Gmünd beim i-Punkt, in Heidenheim im Pressehaus und bei weiteren bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.provinztour.com. Ticket Hotline 07361/6735.

Und wir verlosen dreimal zwei Karten. Wer Karten gewinnen will, schreibt bitte eine Mail an m.schmelter@sdz-medien.de mit dem Stichwort „Manfred Mann“. Die Gewinner werden benachrichtigt - und die Karten an der Abendkasse hinterlegt.

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Kommentare