Saloniker in Neresheim

  • Weitere
    schließen

Worauf man sich am 2. Juli im Neresheimer Stadtgarten freuen kann.

Neresheim. Die Stuttgarter Saloniker sind mit einem Classical-Cross-Over-Konzert am kommenden Freitag, 2. Juli, ab 19 Uhr im Rahmen des Kultursommers Neresheim im dortigen Stadtgarten zu erleben. Freuen darf man sich auf ein Programm aus Klassik, Jazz und Rock-Pop für alle Altersklassen.

Die handgemachte Salonmusik und die atemberaubende Programmvielfalt der Jugendstil-Ära von Klassik bis Jazz und Latin begeistert Patrick Siben mit seinen Stuttgarter Salonikern seit mehr als 25 Jahren.

Im Cross-Over-Classics-Concert bringen die Saloniker großartige Wiener Walzer, Operetten- und Opernfantasien zu Gehör, geschickt garniert mit kleinen Schmankerln aus dem musikalischen Schatzkästlein dieser einstmals so modernen Zeit des „Fin de Siècle“.

Weiter überraschen sie mit Verrücktheiten der 20er/30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, als in den Musikpalästen der europäischen Metropolen Latin und Jazz vibrierten. Hierbei präsentiert Patrick Siben Urfassungen typischer Piécen wie Tico-Tico oder Panama, die damals als internationale Sensationen Eingang in die europäische Konzertmusik gefunden haben.

Die Bewirtung erfolgt durch den Verein „Exodus“.

Kartenbestellung im Internet unter www.saloniker.de/karten oder E-Mail an: ticketing@saloniker.de oder über das Kartentelefon: (07192) 9366931

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL