Sonderkonzert auf Schloss Kapfenburg

  • Weitere
    schließen
+
Die Ludwig Chamber Players spielen auf Schloss Kapfenburg. Werke von Strauß, Schumann und Beethoven stehen auf dem Programm. Mit dabei sein können maximal 90 Besucherinnen und Besucher.

Für ein Modellprojekt spielen die Ludwig Chamber Players im Trude Eipperle Rieger-Konzertsaal. Karten sind ab sofort erhältlich.

Lauchheim

Gute Nachrichten für Musikbegeisterte: Im Rahmen des Modellprojekts „Continuo“ kann das Konzert der Ludwig Chamber Players am Donnerstag, 10. Juni, als Sonderveranstaltung mit 90 Besucherinnen und Besuchern stattfinden. Das teilt die Stiftung Schloss Kapfenburg mit. Tickets seien ab sofort erhältlich.

„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an – die Ludwig Chamber Players stehen für begeisterte Spielfreude, gepaart mit einer mitreißenden Virtuosität. Ihre unterschiedlichen musikalischen Einflüsse, die Musikerinnen und Musiker stammen aus sieben Nationen, führen dabei zu besonderen Interpretationen“, so die Stiftung in einem Schreiben. Das Ensemble habe sich der Kammermusik des 18. und 19. Jahrhunderts verschrieben. Auf dem Schloss stehen demnach unter anderem Werke von Strauß, Schumann und Beethoven auf dem Programm.

Die Veranstaltung sei nur im Rahmen des Modellprojekts „Continuo“ möglich, für das die Stiftung Schloss Kapfenburg am Wochenende die Zusage des Landes erhalten habe. Wissenschaftlich begleitet werde die Veranstaltung von einem Team der Hochschule Aalen. „Karten für den ursprünglich geplanten Konzertabend haben daher keine Gültigkeit, können jedoch – solange die Kapazität reicht – bei der Stiftung umgetauscht oder zurückgegeben werden“, teilt die Stiftung mit.

Alle Teilnehmenden am Konzert benötigen laut Mitteilung einen negativen Coronatest oder einen Impf- bzw. Genesenennachweis. Die Kontaktnachverfolgung erfolge digital mit der Luca App.

„Es wäre wunderbar, wenn wir es schaffen, 90 Menschen zu finden, die so kurzfristig Zeit und Lust haben, an diesem Modellversuch teilzunehmen“, erklärt Akademiedirektor Moritz von Woellwarth. „Dabei steht natürlich der Konzertgenuss im Vordergrund und die Beteiligten werden nicht einmal bemerken, dass sie Teil einer Studie sind.“

Wo es Karten für das Konzert gibt

Karten für die „Ludwig Chamber Players“ am Donnerstag, 10. Juni, 19.30 Uhr, im Trude Eipperle Rieger-Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg gibt es für 28 Euro unter Tel.: (07363) 961817, auf www.schloss-kapfenburg.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL