Swing in der Aalener Stadthalle mit der Lumberjack Big Band und Philipp Lang

+
Philipp Lang besuchte das Gmünder Scheffold-Gymnasium.

Am Sonntag, 8. Mai, gastiert die Band mit dem Programm “Swing When You’re Winning".

Aalen. Gut 20 Jahre ist es bereits her, als Robbie Williams mit seinem legendären Album „Swing When You’re Winning“ die Swing-Ära zurückbrachte. Die Lumberjack Big Band nimmt dies zum Anlass gemeinsam mit Sänger Philipp Lang das erfolgreiche Album wieder zum Leben zu erwecken. Am Sonntag, 8. Mai, 18 Uhr, stehen sie gemeinsam auf der Bühne der Stadthalle Aalen.

“I will talk and Hollywood will listen“ – so beginnt Robbie Williams‘ legendäres Album Swing When You’re Winning aus dem Jahr 2001 und der Erfolg sollte die Erwartungen übertreffen: Der gerade einmal 27 Jahre alte Robbie Williams versetzte die ganze Welt ins Swingfieber und bereitete damit auch den Weg für Künstler wie Michael Bublé oder Roger Cicero. In Deutschland ist es mit über 1,5 Mio. verkaufter Platten eines der 50 erfolgreichsten Alben aller Zeiten.

Grund genug für die Lumberjack Big Band mit ihrem Bandleader Alexander Eissele Robbie Williams‘ Meilenstein einen ganzen Abend zu widmen. Williams selbst hat das Programm nur ein einziges Mal aufgeführt – in der ehrwürdigen Royal Albert Hall mit großem Orchester, Tänzerinnen und vielen Duettpartnern. Der Glamour dieses einmaligen Konzerts soll nun auf die Ostalb kommen. Und so facettenreich wie das musikalische Vorbild wird auch der Abend gestaltet sein: „Neben den großen Hits Have You Met Miss Jones, Mr. Bojangles und Mack The Knife werden auch Nummern seines zweiten Swingalbums Swings Both Ways und Big-Band-Arrangements seiner größten Radiohits zu hören sein.

Solist Philipp Lang, der in Lauterstein aufgewachsen ist, in Schwäbisch Gmünd Abitur gemacht hat und im Heidenheimer Rittersaal erste Musicalluft geschnuppert hat, hat ein ganz besonderes Verhältnis zu Robbie Williams: „Ich machte mir ehrlich gesagt nicht viel aus ihm – bis ich eine Aufzeichnung seiner Tour aus dem Jahr 2003 gesehen habe. Das hat mich umgehauen“, erinnert sich der Sänger und Schauspieler, der die Rolle des Robbie Williams übernehmen wird. Seither ist er großer Bewunderer des Entertainers und freut sich riesig auf diesen Abend.

Tickets unter http://ticketshop.hz.de und bei der Tourist Info Aalen (07361 522358).

Zurück zur Übersicht: Ostalb-Kultur

Mehr zum Thema

Kommentare