Abele im Kampf gegen Schädlinge

  • Weitere
    schließen
+
-

Vor sechs Jahren sorgte Josef Abele für Schlagzeilen im Kampf gegen einen Schädling: die Kastanienminiermotte. Er recherchierte im Internet, kaufte spezielle Insektenfallen und hängte sie in die Kastanienbäume am Wasseralfinger Schloss.

Umwelt Vor sechs Jahren sorgte Josef Abele für Schlagzeilen im Kampf gegen einen Schädling: die Kastanienminiermotte. Er recherchierte im Internet, kaufte spezielle Insektenfallen und hängte sie in die Kastanienbäume am Wasseralfinger Schloss. Rund 4100 männliche Exemplare fing er ein. In dem Jahr waren die Bäume wesentlich weniger befallen als sonst. bea/Foto: opo

Mehr zum Thema

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL