Abseits des Hochnebels gibt es erneut viel Sonne

+
Abseits des Hochnebels gibt es am Freitag wieder viel Sonnenschein.

Die Spitzenwerte am Freitag: 13 bis 16 Grad

Ostalbkreis. Am Freitag ändert sich wettertechnisch nicht sonderlich viel auf der Ostalb. Abseits des Hochnebels scheint häufig die Sonne bei maximal 13 bis 16 Grad. 13 Grad werden es in Neresheim, 14 in Bopfingen, 15 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s bis zu 16 Grad. Im Dauergrau, beziehungsweise wenn sich der Hochnebel erst später auflöst, bleibt es kühler. Am Samstag wechseln sich Sonne und teilweise auch mal dichtere Wolken ab. Die Höchsttemperatur liegt bei rund 15 Grad. Am letzten Oktober-Tag, an Halloween, sind viele Wolken unterwegs. Die Sonne wird sich aber auch immer wieder mal zeigen. Die Höchstwerte liegen weiterhin im zweistelligen Bereich. Noch schnell ein Blick auf Allerheiligen. Nach aktuellem Stand wird es ein ziemlich ungemütlicher Feiertag, mit häufigen Regenfällen und einem starken Wind. Die Spitzentemperatur liegt um 10 Grad. Und nicht vergessen: In der Nacht zu Sonntag werden die Uhren um 3 Uhr eine Stunde zurückgestellt. tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare