Am Donnerstag zeigt sich immer wieder mal die Sonne

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Spitzenwerte: 20 bis 24 Grad

Am Donnerstag wird das Wetter auf der Ostalb nicht mehr ganz so freundlich. Es sind einige Wolken unterwegs, die Sonne wird sich aber auch immer wieder mal zeigen. Die Spitzenwerte liegen bei 20 bis 24 Grad. 20 Grad werden es in Neresheim, 21 in Bopfingen, 22 in Ellwangen, 23 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt's die 24 Grad. In der Nacht zu Freitag ist es meist nur locker bewölkt. Am Freitag tagsüber ist es erst noch recht freundlich. Allerdings tauchen im weiteren Tagesverlauf immer mehr Wolken auf und ab dem späten Nachmittag sind erste Schauer möglich. Die Höchsttemperatur liegt bei 25, örtlich auch 26 Grad. Zum letzten Mal in diesem meteorologischen Sommer wird es sommerlich warm. Am Samstag gibt es einen Wechsel aus vielen Wolken, etwas Sonne und einzelnen Regenschauern. Die Werte gehen etwas zurück, maximal 20 Grad. Am Sonntag wird es häufig nass, teilweise kann es auch mal kräftiger regnen. Es wird noch etwas kühler, maximal 17 Grad.

tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL