Am Freitag kommt der Schnee

+
Ab Freitag rieseln auf der Ostalb wieder Schneeflocken.
  • schließen

Doch am Donnerstag fällt erst noch Regen, dazu wird es nochmals recht mild: 9 bis 11 Grad.

Ostalbkreis. Am Donnerstag fällt auf der Ostalb erneut immer wieder mal Regen, es gibt aber auch wieder längere trockene Phasen. Die Spitzenwerte erreichen maximal 9 bis 11 Grad. 9 Grad werden es in Neresheim und Bopfingen, 10 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s maximal 11 Grad. In der Nacht zu Donnerstag kann es anfangs noch regnen, nach Mitternacht ist es dann für längere Zeit trocken. Die Tiefstwerte liegen bei 3 bis ein Grad. Am Freitag kehrt der Winter zurück. Oberhalb etwa 400 Meter fällt Schnee. In Sachen Neuschnee rudern die Wettermodelle im Vergleich zum Dienstag aber etwas zurück. In den höchsten Lagen können bis Freitagabend dennoch rund zehn Zentimeter zusammenkommen. Auch weiter unten wird es abends für eine Schneedecke reichen. Am Wochenende bleibt es winterlich. Es kann immer wieder schneien, dazu liegen die Werte nur knapp über dem Gefrierpunkt. In den Nächten wird es frostig. Zu Beginn der neuen Woche sind viele Wolken unterwegs, maximal 5 Grad.tim             

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare