Am Morgen kann es teilweise noch regnen - später wird es insgesamt freundlicher

+
Am Donnerstag wird auch häufiger die Sonne zu sehen sein.
  • schließen

Die Spitzenwerte am Donnerstag: sehr milde 7 bis 9 Grad. 

Ostalbkreis. Am Donnerstag wird das Wetter auf der Ostalb zweigeteilt. Am Morgen kann es mancherorts noch etwas regnen. Im Laufe des Vormittags wird es aber immer trockener und mit etwas Glück zeigt sich für längere Zeit die Sonne. Die Spitzenwerte liegen im sehr milden Bereich für Anfang Februar, maximal 7 bis 9 Grad. 7 Grad gibt es in Neresheim und Bopfingen, 8 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd werden die 9 Grad erreicht. In der Nacht zu Freitag ist es mal mehr, mal weniger bewölkt. Die Tiefstwerte liegen bei 4 bis 2 Grad. Am Freitag kann es immer wieder mal regnen, dazu frischt der Wind erneut auf. Die Höchsttemperatur liegt bei 8, örtlich auch 9 Grad. Am Wochenende sind viele Wolken unterwegs und lokal kann es auch mal regnen oder ab etwa 600 Meter schneien. Die Höchsttemperatur liegt bei 5 Grad.tim         

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema