Der besondere Lese-Tipp

Anselm Grün: Vom Glück der kleinen Dinge

  • Weitere
    schließen

In diesem Buch spürt Anselm Grün der Zufriedenheit nach, die in Dankbarkeit, Genügsamkeit und innerer Freiheit ihren Ausdruck findet. Er beschreibt, was Zufriedenheit, die vermeintlich kleine Schwester des Glücks, ausmacht und wie man zu ihr gelangt.

In diesem Buch spürt Anselm Grün der Zufriedenheit nach, die in Dankbarkeit, Genügsamkeit und innerer Freiheit ihren Ausdruck findet. Er beschreibt, was Zufriedenheit, die vermeintlich kleine Schwester des Glücks, ausmacht und wie man zu ihr gelangt. Oft reicht es schon, den Blickwinkel zu wechseln, um eine andere Haltung zu entwickeln und der eigenen Lebenssituation, aber auch seinen Mitmenschen freundlich und aufgeschlossen zu begegnen. Grün geht es um die richtige Einstellung, um ein Einverständnis mit dem, was ist, und um die Fähigkeit, das Wesentliche vom Unwesentlichen zu trennen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL