Auftakt der Kulturreihe des Naturtheaters

  • Weitere
    schließen
+
Sorgten für gute Laune: Die Magic Vibes.

Live-Veranstaltungen waren selten die letzten Wochen. Ein Hygienekonzept, dass die Sicherheit der Besucher berücksichtigt und trotzdem ein Live-Erlebnis möglich macht, haben die Veranstalter des Naturtheaters Heidenheim ausgetüftelt.

Live-Veranstaltungen waren selten die letzten Wochen. Ein Hygienekonzept, dass die Sicherheit der Besucher berücksichtigt und trotzdem ein Live-Erlebnis möglich macht, haben die Veranstalter des Naturtheaters Heidenheim ausgetüftelt. Magic Vibes haben am letzten Samstag die neue Veranstaltungsreihe "Kultur – aber sicher!" eröffnet. Das Akustik-Duo mit Sängerin Irina Burger und Berthold Baumgartl an der Gitarre zog die Zuschauer vom ersten Takt in seinen Bann. Das Duo spielte sich quer durch akustische Perlen aus fast einem Jahrhundert. Pop-, Rock-, Funk-, Soulklassikern wurden durch frische Arrangements und mehrstimmige, abwechselnde Gesangsparts neues Leben einhaucht. Songs, wie "Master Blaster" oder "Summertime" und mehr waren zu hören.

Beim nächsten "Kultur - aber sicher!" stehen H+H Bangert & Vielharmony an diesem Samstag, 11. Juli, 20 Uhr, auf der Kulturbühne im Naturtheater. H+H Bangert sind Vater und Sohn und spielen instrumentale Eigenkompositionen. das Trio Vielharmony bietet klassisch dargebotene Stücke aus dem Rock Genre. Tickets: www.naturtheater.de online

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL