Ausstellung Das Leben leben – trotz Einschränkungen

  • Weitere
    schließen
+
Landrat Dr. Bläse bei der virtuellen Eröffnung.

Stärken von Menschen mit Handicaps hat Petra Pachner, Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen beim Landratsamt Ostalbkreis, nun über einen Ideenwettbewerb für die Öffentlichkeit erschlossen.

Aalen. Stärken von Menschen mit Handicaps hat Petra Pachner, Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen beim Landratsamt Ostalbkreis, nun über einen Ideenwettbewerb für die Öffentlichkeit erschlossen. "Das Motto unseres Wettbewerbs lautete – passend zur Corona-Krise: Das Leben leben – trotz Einschränkungen!", so Pachner. Viele Ideen in Form von Bildern, Collagen, Briefen, Videos oder Audiobeiträgen von behinderten Menschen seien eingegangen, für die sich Landrat Dr. Joachim Bläse und Pachner herzlich bedanken.

Angesichts der Corona-Pandemie können die Einsendungen leider nicht vor Ort in einer Ausstellung präsentiert werden. Gezeigt werden sie deshalb auf der Homepage des Ostalbkreises in einer "Online-Ausstellung". Der Landrat eröffnete die Ausstellung virtuell und zog die glücklichen Gewinner von fünf Hörbüchern oder Büchern aus den Teilnehmenden.

Die Wettbewerbsbeiträge sind auf www.ostalbkreis.de zu sehen auf der Seite Digitale Vernissage zum Ideenwettbewerb "Das Leben leben – trotz Einschränkungen!"

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL