Buchtipp der Heubacher Stadtbibliothek

Benedikt Gollhardt – Westwall

  • Weitere
    schließen
+
Benedikt Gollhardts erster Roman mit dem Titel "Westwall" ist ein hoch spannender Thriller.

Scheinbar zufällig lernt Polizeischülerin Julia den attraktiven Nick kennen. Doch nach der ersten gemeinsamen Nacht entdeckt sie, dass er ihr einen falschen Namen genannt hat und ein riesiges Hakenkreuz-Tattoo auf dem Rücken trägt.

Scheinbar zufällig lernt Polizeischülerin Julia den attraktiven Nick kennen. Doch nach der ersten gemeinsamen Nacht entdeckt sie, dass er ihr einen falschen Namen genannt hat und ein riesiges Hakenkreuz-Tattoo auf dem Rücken trägt. Die Suche nach der Wahrheit führt Julia in die menschenleeren Wälder der Eifel bis hin zum Westwall, einem alten Verteidigungssystem aus dem Zweiten Weltkrieg.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL