Blaulicht: CDU lädt Helfer ein

Ellwangen. Der CDU-Kreisverband lädt Mitglieder der Blaulicht-Organisationen zu einem Abend mit dem ehemaligen Bundesinnen- und Verteidiungsminister Dr. Thomas de Maizière ein: am Mittwoch, 8. September, 19 Uhr, im Biergarten des Taj Mahal in der Bahnhofstraße 10, in Ellwangen.

„Während der Flutkatastrophe in Deutschland haben wir gemerkt, wie wichtig ein funktionierender Katastrophenschutz ist, wie stark wir auf die Hilfe von Haupt- und Ehrenamtlichen in den Blaulichtorganisationen angewiesen sind“, so der CDU-Kreisvorsitzende Roderich Kiesewetter (MdB). Die Blaulichtorganisationen seien unverzichtbar und für den Zusammenhalt der Gesellschaft elementar.

An dem Abend mit de Maizière geht es um Würdigung der haupt- und ehrenamtlich Tätigen, eine Einladung zum Getränk sowie um Austausch über die Zukunft des Katastrophenschutzes.

Blaulicht-Abend am Mittwoch, 8. September, 19 Uhr , Biergarten des Taj Mahal, Ellwangen. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare