Blaulicht Unfall auf der B 14

  • Weitere
    schließen

Eine 35 Jahre alte Autofahrerin ist am Montagabend mit ihrem Wagen auf der B 14 gegen eine Leitplanke gefahren. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Waiblingen. Eine 35 Jahre alte Autofahrerin ist am Montagabend mit ihrem Wagen auf der B 14 gegen eine Leitplanke gefahren. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Nach der Anschlussstelle Waiblingen-Mitte hatte die Frau beim Bremsen die Kontrolle über ihr Auto verloren. Am Auto entstand 1000 Euro Schaden. Die Autofahrerin und ein Kind, das auf dem Beifahrersitz saß, wurden laut Mitteilung vermutlich leicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL