Corona-Virus Zwei Infektionen in Heidenheimer Amt

  • Weitere
    schließen

Zwei Mitarbeitende des Landratsamtes Heidenheim sind positiv auf das Coronavirus getestet worden, berichtet die Pressestelle der Behörde.

Heidenheim. Zwei Mitarbeitende des Landratsamtes Heidenheim sind positiv auf das Coronavirus getestet worden, berichtet die Pressestelle der Behörde. Beide arbeiten in derselben Querschnittseinheit und haben keinen externen Kundenkontakt. Die Infizierten und deren Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolation. Der übliche Kundenverkehr könne unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneauflagen fortgeführt werden.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL