Crailsheim: Fünf Flüchtlinge auf Lastwagen entdeckt

+
Symbolbild

Die Männer geben an, den Lastwagen mit dem Ziel Frankreich bestiegen zu haben.

Crailsheim. Beim Öffnen eines Lkw-Aufliegers in Crailsheim sind fünf Flüchtlinge entdeckt worden. Wie die Polizei berichtet, sollte am Donnerstag um 11.50 Uhr auf einem Firmengelände in der Procter-und-Gamble-Straße ein Lastwagen, der wenige Tage zuvor in Rumänien beladen wurde, entladen werden. Dabei wurden beim Öffnen fünf Männer entdeckt. Alle Fünf gaben an, dass sie den Lastwagen mit dem Ziel Frankreich bestiegen hätten. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare