Dagobert Hämmerer ist gestorben

+
Dagobert Hämmerer ist gestorben

Der jahrelange Vorsitzende der DEHOGA-Kreisstelle Ostalb ist im Alter von 70 Jahren gestorben.

Aalen/Gmünd. Der jahrelange Vorsitzende der DEHOGA-Kreisstelle Ostalb Dagobert Hämmerer ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Mit seinen Geschwistern wuchs er in Hofherrnweiler auf. 1989 baute er zusammen mit seiner Frau Sigrid das Gästehaus Schweizerhof und übernahm später das zugehörige Restaurant Schweizerhof. Unter anderem war er auch Mitinitiator der „Gmünder Schlemmertage“ und beim „SWR 1 Pfännle“ vorne mit dabei.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Kommentare