Jahresrückblick März 2021

Das Ellwanger Schloss wird saniert

+
Die Sanierung des Ellwanger Schlosses beginnt.
  • schließen

Denkmal Das Land investiert 18,5 Millionen Euro in vier Bauabschnitte.

Ellwangen.Das Land Baden-Württemberg beginnt mit einer grundlegenden Sanierung des Schlosses. In vier Abschnitten sollen in den nächsten vier bis sechs Jahren mindestens 18,5 Millionen Euro investiert werden.
Im ersten Bauabschnitt geht es vor allem um Haustechnik und Brandschutz im Residenzgebäude. Ver- und Entsorgungsleitungen werden erneuert, eine Ringleitung für Elektro und Regenwasserableitung geschaffen. Erdgas wird ins Schloss gelegt, weil die Heizung von Heizöl umgestellt wird. Die riesigen Öltanks im Keller werden entfernt, die Gewölbe mit allen Leitungen überholt und eine Brandmeldezentrale eingebaut. gek

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL

Kommentare