Leserumfrage

Der große Ostalb-Corona-Check: Wie erleben Sie die Krise?

  • Weitere
    schließen
+
Corona und der Ostalbkreis.
  • schließen

Seit über einem Jahr bestimmt die Corona-Krise unseren Alltag. Wir wollen von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wissen, wie sich für Sie das Leben mit der Pandemie verändert hat. Machen Sie jetzt mit bei unserer Umfrage!

Für ganz Eilige: Hier geht‘s direkt zum Fragebogen! Über 15.000 Menschen im Ostalbkreis waren bereits nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Fast 400 sind verstorben. Die Corona-Krise schlägt auf alle Lebensbereiche durch: Kontaktbeschränkungen, Schul- und Kitaschließungen, Homeoffice, Kurzarbeit, Einzelhandel und Gastronomie. Kein Ereignis der jüngeren Vergangenheit war so prägend für unseren Alltag. Wir möchten gern mit Ihrer Hilfe herausfinden, wie die Menschen im Ostalbkreis bislang durch die Krise gekommen sind. Was hat sich für Sie verändert? Wie fühlen Sie sich? Wie bewerten Sie das Krisenmanagement? Und wo sehen Sie Chancen und Risiken? Haben Sie Ideen, welche Möglichkeiten sich für den Einzelhandel bieten? Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden! Ihre Antworten helfen uns auch, Themen, die Sie bewegen, tiefergehend zu recherchieren.

Unser Fragebogen ist in drei Abschnitte gegliedert und dauert etwa fünf Minuten. Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie uns, ein Stimmungsbild für die Region zu zeichnen. Bitte klicken Sie hier, um zum Fragebogen zu gelangen.

Die Idee

Der große Ostalb-Corona-Check ist angelehnt an eine Idee der Zeitung WAZ, die einen solchen Corona-Check in Nordrhein-Westfalen durchführte.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL