Der Mai macht weiter auf April

  • Weitere
    schließen
+
Auch am Mittwoch gibt es keine Wetteränderung. Es wechseln sich Sonne, Wolken und Regenschauer ab.

Die Spitzenwerte am Mittwoch: 12 bis 15 Grad.

Ostalbkreis. Am Mittwoch gibt es wieder mal einen munteren Wechsel aus Sonne, Wolken und teils kräftigen Regenschauern. Die Spitzenwerte liegen bei 12 bis 15 Grad. 12 Grad werden es in Neresheim, 13 in Bopfingen, 14 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s die 15 Grad. In der Nacht zu Donnerstag ist es meist bewölkt. Die Tiefstwerte liegen bei 7 bis 5 Grad. Auch am Donnerstag wird es wechselhaft. Die Höchsttemperatur liegt unverändert bei maximal 15 Grad. Der Freitag präsentiert sich von seiner wolkenreichen Seite, immerhin ist es tagsüber aber meist trocken. In den Abendstunden fällt dann aber neuer Regen. Die Werte steigen etwas an, maximal 17 Grad. Der erste Trend fürs lange Pfingstwochenende: Es bleibt eher unbeständig und kühl. Ein stabiles Hochdruckgebiet ist weiterhin überhaupt nicht in Sicht. Tim Abramowski

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL