Der Ostalb-Morgen

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild: Pixabay
  • schließen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

9 Uhr: "Für die Anwohnerinnen und Anwohner wird die neue Straßenführung zu einer Entlastung führen, bei Lärm, Abgasen und Verkehr und ermöglicht die Lebensqualität im Ort weiterzuentwickeln", so der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann. Anfang dieser Woche sind die Bauarbeiten an der rund 2,1 Kilometer langen Nordumfahrung Ebnat gestartet. 

8.45 Uhr: Nachdem am vergangenen Dienstag zwei Coronafälle im "Wohnen in besonderen Wohnformen" bei der Lebenshilfe Aalen bekannt gegeben wurden, ist nach Testungen am Wochenende  klar, dass das Ausmaß doch größer ist als zuerst vermutet: 13 Mitarbeiter und 21 Bewohner sind infiziert. 

8.15 Uhr: Der November nimmt seinen Lauf und der Advent naht. Wie wäre es denn mit einem selbst gemachten Adventskalender für Ihre Liebsten? Kaufen oder basteln Sie verschiedene Kleinigkeiten und verpacken Sie diese in 24 hübsche Tütchen. Am 1. Dezember geht es los. Dann freuen sich die Beschenkten über Ihre kreativen Ideen, über Süßes und andere kleine Geschenke.

7.45 Uhr: Der Alfdorfer Gastronom Stefan Schmidt, der die Demonstrationen gegen die Corona-Verordnungen organisiert, will bei der Landtagswahl im März als Kandidat der Partei "Wir 2020" für den Wahlkreis 15 (Waiblingen) antreten. Bürgermeister Krötz fürchtet nun um das Image der Gemeinde.

7.15 Uhr: Nach einer Messerattacke in Göppingen sitzt ein 39-Jähriger in Untersuchungshaft. Gegen ihn wird wegen versuchten Totschlags ermittelt. Der Verdächtige soll einem ebenfalls 39 Jahre alten Mann am Donnerstagabend mit einem Messer zahlreiche Stich-und Schnittverletzungen zugefügt haben. Der Haftbefehl wurde am Freitag erlassen. Weitere Angaben zum Hergang und zu den Hintergründen der Tat machten Polizei und Staatsanwaltschaft zunächst nicht. 

6.50 Uhr: Herbstlich wird das Wetter am heutigen Dienstag. Mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal kurz die Sonne. Die Spitzenwerte liegen bei 8 bis 11 Grad. Doch rieseln am Freitag oberhalb 600 Meter die ersten Schneeflocken?Eine Aussicht von Tim Abramowski.

6.30 Uhr: Im Alter von 68 Jahren ist Alfons Wiedemann, Geschäftsführer des Weinmarkts Grieser, am Samstag nach schwerer Krankheit gestorben. "Alfons Wiedemann ist für Aalen ein ganz großer Verlust. Als Mensch und als umtriebiger Geschäftsmann", sagt der frühere Aalener Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner. 

6.15 Uhr: Ein Blick auf die Coronazahlen im Ostalbkreis: Am gestrigen Montag, 16. November, meldet das Landratsamt Ostalb 4031 Fälle im Ostalbkreis - das sind 265 Neuinfektionen. Die Zahl der Verstorbenen steigt auf 58. Die Entwicklung im Ostalbkreis in interaktiven Diagrammen.

6.07 Uhr: Nach langen Gesprächen haben sich Bund und Länder auf Appelle und Handlungsaufforderungen geeinigt. So soll etwa auf private Feiern verzichtet werden. Ministerpräsident Winfried Kretschmann berichtet über die Ergebnisse. Zur derzeitigen Situation sagte er: Es zeigt sich, dass die zweite Welle stärker ist als die erste. Das Wichtigste im Überblick und den Livestream zum Nachschauen finden sie im Artikel. 

6.03 Uhr: Auf Straßen und Schienen ist im Ostalbkreis zur aktuellen Stunde alles ruhig. Kommen Sie wie immer gut an Ihr Ziel! 

6 Uhr: Guten Morgen und willkommen zum Ostalb-Morgen an diesem Dienstag. Hier erfahren Sie kurz zusammengefasst, was zum Start in den Tag und die Woche wichtig ist. Jessika Preuschoff begleitet Sie durch den Morgen und fasst alles rund um Verkehr, Wetter und wichtigen Meldungen bis etwa 9 Uhr zusammen. 

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL