Der Ostalb-Morgen

  • Weitere
    schließen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

7.49 Uhr: Achtung liebe Autofahrer: Auf der A7 Ulm Richtung Würzburg zwischen Virngrundtunnel und Dinkelsbühl/Fichtenau ist die rechte Fahrspur gesperrt. Der Grund dafür sind Mäharbeiten.

7.26 Uhr: In Öhringen ist der schönste Garten des Jahres im Raum Hohenlohe. Bei den Fürstlichen Gartentagen wurde der Preis überreicht und die neue Broschüre Hohenloher Gartenparadies vorgestellt.

6.54 Uhr: Achtung liebe Pendler nach Stuttgart: Ein 6 Kilometer langer Stau hat sich auf der A81 Heilbronn Richtung Stuttgart zwischen Ludwigsburg-Nord und Stuttgart-Zuffenhausen gebildet.

6.42 Uhr: Bei der Maschinenfabrik Alfing Kessler aus Wasseralfingen hat das Ausbildungsjahr begonnen. 21 Azubis haben am Montag ihre Lehre angefangen.

6.21 Uhr: Das Wetter am Dienstag wird etwas besser als am Montag. Regenschauer sind so gut wie ausgeschlossen und die Temperaturen klettern auf bis zu 23 Grad. Vielleicht schaut sogar die Sonne vorbei. Mehr zum Wetter in den nächsten Tagen gibt's in unserem Wetterblog von Wetterfrosch Tim Abramowski.

6.10 Uhr: Auch bei der Bahn sieht es gut aus. Es sind keine Verspätungen oder Ausfälle gemeldet.

6.08 Uhr: Dichter Nebel auf den Straßen der Ostalb heute Morgen. Dementsprechend langsam du vorsichtig lassen es die Autofahrer auf der Ostalb angehen. Gute Nachrichten: Es sind noch keine Staus oder Behinderungen auf den Straßen der Ostalb gemeldet.

6.02 Uhr: Guten Morgen und willkommen zum Ostalb-Morgen an diesem Dienstag. Hier erfahren Sie kurz zusammengefasst, was zum Start in den Tag wichtig ist. Philipp Zettler fasst alles rund um Verkehr, Wetter und wichtigen Meldungen bis etwa 9 Uhr zusammen.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL