Deutschland singt am Sonntag

+
"Deutschland singt" am Sonntag auf Schloss Kapfenburg

Mitmachen am Tag der deutschen Einheit beim großen Singen auf der Kapfenburg. Einlass ist ab 18 Uhr, Eintritt frei.

Lauchheim. „Deutschland singt“ ist das Motto einer bundesweiten Aktion am Sonntag, 3. Oktober. Wer Lust hat zu singen, ist ab 19 Uhr herzlich auf Schloss Kapfenburg eingeladen, Open Air, im unteren Schlosshof . Am Tag der Deutschen Einheit treffen sich zum zweiten Mal Menschen der Region, um gemeinsam an der bundesweiten Aktion „Deutschland singt!“ teilzunehmen. Initiiert wurde die Teilnahme von Kaspar Grimminger.

Auf dem Programm stehen Lieder wie „Thank you for the music“, „Hevenu Shalom Alechem“, „Über sieben Brücken (musst du gehen)“, Mark Fosters „Chöre“, „We shall overcome“ oder „Von guten Mächten“. Ob alt, ob jung, ob geübte Sängerin oder passionierter Duschtenor – mitmachen kann jede und jeder.

Die Lieder werden einstimmig gesungen; alle Teilnehmenden erhalten ein Heft mit Texten. Außerdem ist musikalische Unterstützung da: So werden Mitglieder von Chören der Region an der Aktion teilnehmen. Mit dabei sind der Liederkranz und Kirchenchor Hülen, Concordia und Kirchenchor Lauchheim, Silberdistel Röttingen, Junger Chor und Männerchor Westerhofen und die Jelly Beans Rotenbach. Walter Heldt begleitet den Gesang am E-Piano und die Stadtkapelle Lauchheim spielt auch mit.

Hintergrund: Die Initiative „Deutschland singt!“ entstand im vergangenen Jahr anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Tags der Deutschen Einheit. An über 250 Orten in ganz Deutschland beteiligten sich tausende Menschen an der Aktion. Das gemeinsame Musizieren soll auch 2021 ein starkes Signal senden: Menschen aller Generationen feiern die Demokratie und Freiheit, die Zivilcourage der friedlichen Revolution und setzen mit Kerzen ein Zeichen des Friedens, des Zusammenhalts und der Hoffnung.

Eintritt frei; keine Teilnahmegebühr. Alle Teilnehmenden erhalten am Einlass ein Liederheft und eine Kerze. Es gilt die Corona-Verordnung. Interessierte werden gebeten, sich beim Bürgerbüro Lauchheim anzumelden, Telefon: (07363) 850, E-Mail: buergerbuero@lauchheim.de, www.lauchheim.de

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare