Die letzte Sitzung von Klaus Pavel als Landrat des Ostalbkreises

  • Weitere
    schließen

Am Ende einer noch einmal richtig langen Sitzung im Kreistag sagte am Dienstag Klaus Pavel schlicht "Danke". Es war die letzte Sitzung, die er als Landrat geleitet hat.

Abschied Am Ende einer noch einmal richtig langen Sitzung im Kreistag sagte am Dienstag Klaus Pavel schlicht "Danke". Es war die letzte Sitzung, die er als Landrat geleitet hat. 24 Jahre lang war er "Chef" der Kreisverwaltung und saß dem Kreistag vor, dem wichtigsten Entscheidungsgremium im Ostalbkreis. Es sei ihm "ein Vergnügen" gewesen sagte er in einem ganz kurzen Rückblick – auch die Kämpfe um Mehrheiten. Pavel dankte Kreisräten und Kreisrätinnen, Mitarbeitern – und dankte den Bürgerinnen und Bürgern, die ihm mit "großem Vertrauen" begegnet seien. Im Anschluss erhoben sich alle in der zum Sitzungssaal umfunktionierten Aalener Stadthalle und applaudierten fast zwei Minuten lang am Stück.Foto: opo

Mehr zum Thema

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL