Die schönsten Fotos von 2021, die nicht veröffentlicht wurden

+
Oben Hui unten Pfui. Mitte November hingen der Nebel und Wolken tief im Kochertal bei Oberkochen. Ein Loch in der trüben Decke gab den Blick auf blau frei. Da ging die Drohne durch und zeigte das der Titel von Reinhard May stimmen muss.

An dieser Stelle werden die zahlreichen Bilder der SchwäPo und Tagespost Fotografen gewürdigt, die es im Jahr 2021 nicht veröffentlicht wurde. Eine Auswahl.

Unsere Fotografen blicken zurück: Das sind ihre unveröffentlichten Bilder 2021

Einweihungsfeier Kloster Hospiz
Einweihungsfeier Kloster Hospiz © Tom
Zug verpasst?
Zug verpasst? © Tom
Renninger Krippe im Kloster Lorch
Renninger Krippe im Kloster Lorch © Tom
Oben Hui unten Pfui. Mitte November hingen der Nebel und Wolken tief im Kochertal bei Oberkochen. Ein Loch in der trüben Decke gab den Blick auf blau frei. Da ging die Drohne durch und zeigte das der Titel von Reinhard May stimmen muss.
Oben Hui unten Pfui. Mitte November hingen der Nebel und Wolken tief im Kochertal bei Oberkochen. Ein Loch in der trüben Decke gab den Blick auf blau frei. Da ging die Drohne durch und zeigte das der Titel von Reinhard May stimmen muss. © Giers, Oliver
Zum Glück sind die Stiefel hoch genug. Bei bestem Gießkannenwetter müssen auf der Baustelle der B29 Anschlussstelle bei Essingen Messpunkte aufgesucht werden. Egal ob der Regen dort nun Seen gebildet hat.
Zum Glück sind die Stiefel hoch genug. Bei bestem Gießkannenwetter müssen auf der Baustelle der B29 Anschlussstelle bei Essingen Messpunkte aufgesucht werden. Egal ob der Regen dort nun Seen gebildet hat. © OLIVER GIERS
Oft ist ein Baum nur ein Baum. Wenn er aber so von der Abendsonne durch eine Lücke in den Wolken angestrahlt wird, kann man nur staunen.
Oft ist ein Baum nur ein Baum. Wenn er aber so von der Abendsonne durch eine Lücke in den Wolken angestrahlt wird, kann man nur staunen. © OLIVER GIERS
Rosenstein eingezuckert
Rosenstein eingezuckert © Tom
60er Fest in Schwäbisch Gmünd
60er Fest in Schwäbisch Gmünd © Tom
Zwangsverfall. Weil das Gelände untertunnelt ist, darf niemand mehr in die Kleingartenanlage am Erzweg in Wasseralfingen. Problemstoffe, wie Kühlschränke sind entfern. Nun darf sich die Natur hier ausbreiten.
Zwangsverfall. Weil das Gelände untertunnelt ist, darf niemand mehr in die Kleingartenanlage am Erzweg in Wasseralfingen. Problemstoffe, wie Kühlschränke sind entfern. Nun darf sich die Natur hier ausbreiten. © Giers, Oliver
es wird nasskalt...
es wird nasskalt... © Tom
Neulich in der Waschanlage...
Neulich in der Waschanlage... © Tom
Schattenmuseum lädt ein....
Schattenmuseum lädt ein.... © Tom
Demo gegen Querdenker in Heubach
Demo gegen Querdenker in Heubach © Tom
Winter im Himmelsgarten
Winter im Himmelsgarten © Tom
Lockdown in Strassencafe
Lockdown in Strassencafe © Tom
VGW übernimmt den Schwanen
VGW übernimmt den Schwanen © Tom
Auszählung Bundestagswahl
Auszählung Bundestagswahl © Tom
Jochen König und sein Ford Mustang
Jochen König und sein Ford Mustang © Tom
Man probiert's halt...
Man probiert's halt... © Tom
Sommerdeko Rathaus Iggingen
Sommerdeko Rathaus Iggingen © Tom
Traktortreffen in Beiswang
Traktortreffen in Beiswang © Tom
Ein Schelm, der böses dabei denkt. Drei Menschen, die nacheinander der Stadt als OB vorstanden. Frederick Brütting folgt auf Thilo Rentschler. Dahinter Martin Gerlach mit schelmischem Lachen und Hände reibend. Er weiß zeitlichem Abstand am besten was das
Ein Schelm, der böses dabei denkt. Drei Menschen, die nacheinander der Stadt als OB vorstanden. Frederick Brütting folgt auf Thilo Rentschler. Dahinter Martin Gerlach mit schelmischem Lachen und Hände reibend. Er weiß zeitlichem Abstand am besten was das © OLIVER GIERS
Normalerweise ist das steuern der Drohne nah an Bahngleisen nicht erlaubt, Da aber für die Arbeiten an der B29 Anschlussstelle Essingen, die Bahnlinie für mehrere Tage gesperrt war, war diese Perspektive möglich.
Normalerweise ist das steuern der Drohne nah an Bahngleisen nicht erlaubt, Da aber für die Arbeiten an der B29 Anschlussstelle Essingen, die Bahnlinie für mehrere Tage gesperrt war, war diese Perspektive möglich. © Giers, Oliver
Letzter Tag im Oktober. Noch einmal golden. Nach einem Fußballspiel auf dem Weg zum Auto fällt der Blick auf die Sonne und das Wind Windrat. Manchmal gibt es Momente, da überlegt man nicht, da heisst es einfach - fotografieren.
Letzter Tag im Oktober. Noch einmal golden. Nach einem Fußballspiel auf dem Weg zum Auto fällt der Blick auf die Sonne und das Wind Windrat. Manchmal gibt es Momente, da überlegt man nicht, da heisst es einfach - fotografieren. © Giers, Oliver
Das Jahr ist noch jung. Durch das Fenster im Flur fällt feuerrotes Licht. Jetzt heisst es schnell sein. Kamera, Stativ und ab ins Auto. Zu meinem persönliches Landschaftslieblingplatz zwischen dem Pelzwasen und Himmlingen. Gerade noch rechtzeitig um den
Das Jahr ist noch jung. Durch das Fenster im Flur fällt feuerrotes Licht. Jetzt heisst es schnell sein. Kamera, Stativ und ab ins Auto. Zu meinem persönliches Landschaftslieblingplatz zwischen dem Pelzwasen und Himmlingen. Gerade noch rechtzeitig um den © OLIVER GIERS
Erinnerungen an die frühen 70er. Autofreie Sonntag. Die B19 an einem Samstag vormittag im November.
Erinnerungen an die frühen 70er. Autofreie Sonntag. Die B19 an einem Samstag vormittag im November. © OLIVER GIERS
Der Sommer 2021 fühlte sich manchmal ganz normal an. Gedanken an eine Pandemie kommen kaum auf. Nur vereinzelte Mund-Nasen-Schutzmasken irritieren den Betrachter.
Der Sommer 2021 fühlte sich manchmal ganz normal an. Gedanken an eine Pandemie kommen kaum auf. Nur vereinzelte Mund-Nasen-Schutzmasken irritieren den Betrachter. © OLIVER GIERS
Die Drohne gibt Fotografen die Möglichkeit neue Perspektiven zu entdecken. Manchmal reicht aber auch eine Treppe oder Galerie. Wie bei Nadja Feiler, Rektorin an der Braunenbergschule, die wie andere Alleinerziehende auch neben der Arbeit das Homeschooli
Die Drohne gibt Fotografen die Möglichkeit neue Perspektiven zu entdecken. Manchmal reicht aber auch eine Treppe oder Galerie. Wie bei Nadja Feiler, Rektorin an der Braunenbergschule, die wie andere Alleinerziehende auch neben der Arbeit das Homeschooli © OLIVER GIERS
Manchmal gehört Glück dazu. Torjubel bei Dorfmerkingen, fünf Meter vor der Kamera. Em Ende hart es leider nicht gereicht. Die Sportfreunde verlieren 2:3 gegen Nöttingen.
Manchmal gehört Glück dazu. Torjubel bei Dorfmerkingen, fünf Meter vor der Kamera. Em Ende hart es leider nicht gereicht. Die Sportfreunde verlieren 2:3 gegen Nöttingen. © Giers, Oliver
Besondere Zeiten Verlagen besondere Maßnahmen. Damit der OB-Wahlkampf stattfinden und sich die Kandidaten unter allen Schutzvorschriften vorstellten können lädt der ACA die die Ostalb-Arena ein. Mit Abstand aber auch etwas befremdlich stehen die Bewerber
Besondere Zeiten Verlagen besondere Maßnahmen. Damit der OB-Wahlkampf stattfinden und sich die Kandidaten unter allen Schutzvorschriften vorstellten können lädt der ACA die die Ostalb-Arena ein. Mit Abstand aber auch etwas befremdlich stehen die Bewerber © OLIVER GIERS
Melken in Beiswang
Melken in Beiswang © Tom

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Kommentare