Der besondere Tipp

Die staufische Geschichte erklärt

  • Weitere
    schließen
+
Die staufische Madonna.

Unter den Staufern erlebte Schwäbisch Gmünd die erste städtebauliche Blüte. Aus einer kleinen Marktsiedlung entwickelte sich eine von Mauern und Türmen umgebene Stadt, deren Wohlstand und Wachstum sich im Bau von Kirchen, Klöstern und zahlreichen Steinhäusern spiegelte und heute noch zu erleben ist.

Unter den Staufern erlebte Schwäbisch Gmünd die erste städtebauliche Blüte. Aus einer kleinen Marktsiedlung entwickelte sich eine von Mauern und Türmen umgebene Stadt, deren Wohlstand und Wachstum sich im Bau von Kirchen, Klöstern und zahlreichen Steinhäusern spiegelte und heute noch zu erleben ist. Sabine Leicht beleuchtet die staufische Geschichte Gmünds.

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL